Schmerzen

Unter Schmerz verstehen wir eine unangenehme Sinnes- oder Gefühlsempfindung. Die Intensität kann von leichten bis hin zu extremen nicht aushaltbaren Zuständen variieren. Dabei ist Schmerz meist mit einer drohenden oder bereits eingetretenen Gewebeschädigung verbunden. Schmerzen sind Begleiter vieler Erkrankungen und in den meisten Fällen auch der Anlass, einen Arzt aufzusuchen. Sie können grundsätzlich an allen Körperregionen und an den meisten Organen auftreten.

Akute Schmerzen

Akute Schmerzen dienen dem Organismus zunächst als Warnsignal, damit wir uns den schmerzauslösenden Umständen entziehen oder eine weitere Reizung einer erkrankten oder geschädigten Region vermeiden. Sie können durch verschiedene Ursachen wie Verletzungen, Entzündungen, Durchblutungsstörungen, Infektionen oder Muskelblockaden verursacht werden. Manchmal ist es nicht sofort eindeutig, wodurch die Schmerzen verursacht werden. Dann erfolgt häufig weitere Diagnostik mittels bildgebender Verfahren oder auch Labordiagnostik. Die Therapie hängt dabei stark von der jeweiligen Ursache ab.

Chronische Schmerzen

Chronische Schmerzen sind anhaltende Schmerzen, die länger als drei bis sechs Monate andauern. Sie können durch degenerative Erkrankungen, Spätfolgen von Verletzungen, andauernde Entzündliche Erkrankungen und Fehlfunktionen des Organismus verursacht werden. Chronische Schmerzen können das tägliche Leben stark beeinträchtigen und die Lebensqualität einschränken. Verstärkt werden sie durch ein sogenanntes „Schmerzgedächtnis“. Hierunter versteht man Veränderungen im zentralen Nervensystem aufgrund von dauerhaften sich wiederholenden Schmerzerfahrungen. Die Behandlung chronischer Schmerzen ist eine unserer täglichen Aufgaben. Die Ursachenfindung ist dabei durchaus komplex, da chronische Schmerzen häufig mehrere Ursachen haben und die Psyche sehr stark belasten. Neben der Behandlung der Auslöser, sofern diese zu beeinflussen sind, kann eine Kombination aus medikamentöser Therapie, physiotherapeutischen Maßnahmen, Psychotherapie, Entspannungstechniken und weiteren spezialisierten Therapien zum Einsatz kommen. Auch alternative medizinische Maßnahmen können Linderung oder Abhilfe verschaffen.

Kontakt

Anruf E-Mail Anfahrt Zeiten Termin

Vorbestellen

Bestellungen

Rezept anfordern Überweisung anfordern

Social Media

Sprechzeiten

Mo Di Mi Do Fr
Blutentnahmen ab 08:00
Bitte beachten Sie unsere besonderen Praxisschließzeiten Aufgrund von Fortbildung ist die Praxis an folgenden Freitagen nur von 8:00 - 11:00 Uhr geöffnet: 12.01., 09.02., 08.03., 12.04., 03.05., 21.06., 12.07., 27.09., 11.10. und 15.11.2024

Webseite übersetzen

Wählen Sie die jeweilige Flagge aus, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Übersetzungs-Tool zu laden.

Mit dem Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung vom Google Übersetzer.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.

Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Webseite übersetzen

Wählen Sie die jeweilige Flagge an, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Übersetzungs-Tool zu laden.

Mit dem Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung vom Google Übersetzer.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.

Freitag, 21.06.2024 ab 10:30 Uhr geschlossen

Am Freitag, den 21.06.2024 ist unsere Praxis aufgrund einer Teamschulung ab 10:30 Uhr geschlossen.

Wir danken für Ihr Veständnis

Ihr Hausarzt Team Farmsen